Perfekt kombiniert...Rezept-Empfehlungen zu unseren Weinen

Unsere feine Auswahl von erlesenen Winzer-Champagnern, legendären Weingütern mit Kultstatus und kleineren "Shooting Stars" wartet darauf, sich mit Ihrer ganzen geschmacklichen Vielfalt zu offenbaren - idealerweise in Kombination mit einer ebenso köstlichen Speise. Gerne empfehlen wir Ihnen ein paar vorzügliche Gerichte, zu denen sich ein paar unserer Weine hervorragend machen und verraten Ihnen direkt, wie Sie diese zubereiten.

 

Bon appétit!

Unsere feine Auswahl von erlesenen Winzer-Champagnern, legendären Weingütern mit Kultstatus und kleineren "Shooting Stars" wartet darauf, sich mit Ihrer ganzen geschmacklichen Vielfalt zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rezept-Empfehlungen zu unseren Weinen

Unsere feine Auswahl von erlesenen Winzer-Champagnern, legendären Weingütern mit Kultstatus und kleineren "Shooting Stars" wartet darauf, sich mit Ihrer ganzen geschmacklichen Vielfalt zu offenbaren - idealerweise in Kombination mit einer ebenso köstlichen Speise. Gerne empfehlen wir Ihnen ein paar vorzügliche Gerichte, zu denen sich ein paar unserer Weine hervorragend machen und verraten Ihnen direkt, wie Sie diese zubereiten.

 

Bon appétit!

Exzellent passend zum Rotwein aus Bordeaux

Gereifte Bordeaux Weine lassen sich am besten mit Fleischgerichte begleiten; die Tannine des Weins können die kräftigen Brataromen eines zart rosa gebratenen Fleisches wunderbar unterstreichen.

Hervorragend zum Rotwein aus dem Burgund

Zu Schmorgerichten gibt es nichts Besseres als den Pinot Noir des Burgund! In Burgund gehören Boeuf Bourguignon und der berühmte Coq au vin zur lokalen Kultur. Ein eleganter roter Burgunder passt auch perfekt zu Rindfleisch in Sauce.

Perfekte Wahl zum Weißwein aus dem Burgund

Der Chardonnay aus dem Burgund bietet hohe kulinarische Flexibilität. Die regionalen Appellationen (Bourgogne Blanc, Hautes-Côtes de Nuits) sind gute Begleiter von einfachen Fischgerichten, Pasta oder Salatvorspeisen. Die großartigen Weine aus Meursault oder Puligny-Montrachet fordern feine Gerichte wie Hummer, Austern oder edle Fischarten mit cremigen Saucen.

Raffiniert kombiniert zum Champagner

Champagner paßt zu fast jedem Essen! Meist wird er als Aperitif mit salzigen Häppchen getrunken. Champagner harmoniert hervorragend mit den meisten Fischarten; das Prickelnde des Champagners ist auch die perfekte Ergänzung zu Krustentieren. Aber auch zu Fleischgerichte lassen sich Körperreiche und Pinot-lastige Tropfen gut trinken. Die Rosé-Variante ist zu Dessert mit roten Früchten immer ein Genuss!