Perfekt kombiniert...

Gegrillter Hummer und Meursault

Rezept für 4 Personen · 15 Minuten Zubereitungszeit

Zutaten

  • 4 lebende Hummer
  • Salz und Cayenne Pfeffer
  • flüssige Butter

Zubereitung

  1. Die Hummer einzeln in kochendes Salzwasser geben, zwei Minuten kochen.
  2. In kaltem Wasser abschrecken. Mit einem großen Messer der Länge nach spalten, Darm entfernen.
  3. Hummerfleisch mit Salz und Cayennepfeffer leicht würzen, danach mit flüssiger Butter bestreichen.
  4. Mit der Fleischseite zur Hitzequelle auf den Rost legen und bei schwacher Hitze etwa zehn Minuten grillen.
  5. Vor dem Servieren die Scheren aufbrechen
Zu diesem Rezept passen folgende Weine:
Meursault 2016 Domaine JM BouzereauMeursault 2016
Inhalt 0.75 Liter (42,67 € * / 1 Liter)
32,00 € *