Produkte von Château Faugères

Château Faugères

Das Château Faugères umfasst 37 ha homogene Weinberge auf den schönsten Terroirs von Saint-Emilion: Die Reben wachsen auf dem Kalkplateau und an lehm- und kalkhaltigen Hängen mit süd-südsüdöstlicher Ausrichtung bestehend aus Kalkbraunerde auf Asterienkalk.
Dieses Terroir wird auf nachhaltige und natürliche Weise bewirtschaftet und wurde von all seinen Eigentümern stets mit großem Respekt behandelt.
In 2005 erwibt der Besitzer der weltbekannten Kristallmanufaktur Lalique Silvio Denz Château Faugères und Château Péby Faugères.
Die von Mario Botta entworfene monumentale Kellerei steht ganz oben auf dem Plateau gegenüber der Chartreuse von Château Faugères aus dem 18. Jahrhundert. Mario Botta, dem Meister des Lichts und der Schwerkraft, ist es gelungen, die Kellerei von Château Faugères zu einem meisterhaften Kunstwerk und einer echten Weinkathedrale zu machen. Für ihn zieht das Projekt einen Vergleich zwischen der vom Menschen geschaffenen „rationellen“ Architektur und der „natürlichen“ Evolution der Landschaft, wobei sich die beiden gegenseitig bereichern. Für Silvio Denz verkörpert die neue Kellerei das permanente Streben nach Qualität in jeder Phase der Weinbereitung unter Anwendung der neuesten Spitzentechnologien. Das Pflichtenheft wurde in Zusammenarbeit mit Michel Rolland erstellt, wobei der Kapazität, der räumlichen Anordnung und der Optimierung der internen Verfahren absolute Priorität eingeräumt wurde.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Château Faugères 2015 - Grand Cru Classé - Saint-Emilion
Château FaugèresChâteau Faugères 2015 - Grand Cru Classé - Saint-Emilion
zauberhafter Saint-Emilion aus dem Jahrgang 2015!
Inhalt 0.75 Liter (53,20 € * / 1 Liter)
39,90 € *
Zuletzt angesehen